Apothekenplanung Höferlin
Fotos und Produkte im Einklang
Fotowände mit regionalem Bezug
Raumteiler regeln den Zugang zu den Einzelhandverkäufen
Regale für die Freiwahl und Sichtwahl
Neue Innenarchitektur für die Neue Apotheke Mahlow
Regale teilen die Fläche vor den Handverkäufen
Elemente die für Hygiene beim Einkauf sorgen

Neue Apotheke, Blankenfelde-Mahlow

Die „Neue Apotheke“ in Blankenfelde-Mahlow, südwestlich von Berlin in der Nähe des BER, wurde in den öffentlichen Bereichen umfassend saniert und auf den neuesten Stand gebracht. Die zusammenhängende Verkaufstheke wurde durch drei neue Einzel-Handverkäufe ersetzt.

Diskretion und Hygiene sind die maßgeblichen Aspekte dieser Planung. Beispielsweise sorgen Raumteiler zwischen den Handverkäufen dafür, dass sich dort nicht weitere Personen anstellen. Sicherheitsscheiben auf den HVs gewährleisten die Hygiene in Pandemiezeiten und vermutlich auch danach. Alle Elemente sorgen dafür, dass der nötige Sicherheitsabstand ganz selbstverständlich eingehalten wird.

Struktur vermittelt gute Orientierung

Eine insgesamt klar strukturierte Gliederung der Räume, insbesondere der Offizin, macht die Apotheke übersichtlich und kundenfreundlich. In einer solchen Innenarchitektur finden sich die Patientinnen und Patienten schnell und sicher zurecht. Insgesamt haben wir nun eine moderne und attraktive Apotheke, die bestens für die Zukunft gerüstet ist. Die Warenpräsentation, ob Freiwahl oder Sichtwahl, und die separierten Verkaufscounter tragen dem Anspruch an einen hohen Grad der Kundenorientierung Rechnung.

Die Verbindung zum Quartier wurde in die Neugestaltung einbezogen

Um zu dokumentieren, dass die Apotheke eng mit dem Ort Mahlow verbunden ist, wurde in Archiven, Büchern und Fotoalben recherchiert. Das Ziel war es, einen historischen Bezug zu dem „Alten Mahlow“ herzustellen.

Das ist mit den großflächigen Fotos an den Wänden der Offizin sehr gut gelungen. Diese zeigen Sequenzen aus dem geschichtlichen Kontext und gestalten die Stellen, an denen keine Ware präsentiert werden kann bzw. platziert werden darf.

Zurück